der schamalte am 11. November, 2016, 16:17:41
Liebe Gäste,

wir wollen das sich jede*r in der Villa wohl fühlt  und wir alle zusammen eine schöne Zeit verbringen können. Nachdem wir Mitte 2016 einen starken Zuwachs an sexuellen Übergriffen feststellt haben, konnten wir uns im November 2016 -nach langer Diskussion und schweren Herzens- dazu durchringen Ausweiskontrollen für alle Gäste einzuführen um Hausverbote gegenüber den Tätern besser durchsetzen zu können.

Aufgrund wechselnder Schichten an der Kasse war dies bis dato leider nicht immer möglich.

Die Ausweiskontrollen dienen uns also dazu, neben der Alterskontrolle, die Namen mit unserer Hausverbotsliste abzugleichen um -ein möglichst- diskriminierungsfreies Feiern zu ermöglichen.

Seit der Einführung der Kontrollen ist die Problematik unserem Eindruck nach signifikant zurückgegangen.

Wir bitten wir euch zu jeder  Veranstaltung, ein Dokument mitzubringen mit dem ihr euch ausweisen könnt (mit Foto, Name und Geburtsdatum) und an der Kasse vorzuzeigen.

Vielen Dank  für Euer Verständnis.

Euer Villa Team
« Letzte Änderung: 06. Oktober, 2017, 19:49:13 von der schamalte »
Machen ist wie wollen - nur krasser.