guest18 am 09. März, 2007, 08:14:32
Protokoll der Jahreshauptversammlung von
Villa Nachttanz - aktiön2001 e.V. am 13. 01. 2007

1
Tagesordnung
Samstag, 13.01.2007
TOP 1 Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung
TOP 2 Rechenschaftsberichte der Vorstandsmitglieder
TOP 3 Kassenbericht
TOP 4 Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands
TOP 5 Satzungsänderungen
TOP 6 Neuwahlen des Vorstands und des stellvertretenden Vorstands

Der Verein hat 18 aktive, stimmberechtigte Mitglieder. Davon sind 16 anwesend:
Anwesend: Claudia Bertram, Vanessa Böhme, Lothar Bremkes, Andreas Elfner, Philipp
Grafelmann, Markus Haase, Annekatrin Hahn, Roland Hoffmann, Jochen
Matheis, Gerhard Olbricht, Kathrin Rabus, Sebastian Reinhard, Christoph
Rothfuß, Tina Scholz, Bernd Urban, Eric Wintersdorff
Nicht anwesend: Dirk Walper
Protokollführung: Kathrin Rabus und Tina Scholz
Gesprächsführung: Kathrin Rabus, Christoph Rothfuss, Jochen Matheis

TOP 1 Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung

Begrüßung von Jochen Matheis:
  Insgesamt war es ein schönes Jahr
  Auch ein bisschen Hickhack, aber trotzdem können wir stolz sein.
  Festivilla war toll.
  Wir haben neue Mitglieder. Auch zwei Ehrenhelfer sind zu Mitgliedern geworden.
  Leute kommen und gehen, aber der Verein kann trotzdem weiter existieren.

Christoph Rothfuß:
  Tagesordnung soll zu Ende gebracht werden.
  Hütte und Essen wird von der Villa übernommen. Fahrtkosten werden aufgeteilt.
 Abstimmung über die Genehmigung der Tagesordnung. Einstimmig angenommen


TOP 2 Rechenschaftsberichte der Vorstandsmitglieder

Rechenschaftsbericht Kathrin Rabus:
  Erledigung des Schriftkrams: Vereinsregister, Finanzamt, Jugendamt,
 Jugendhilfeausschuss, AGJF, Jugendgemeinderat
  Aktualisierung der Dokumente und Formulare
  Newsletter- Verschickung

Rechenschaftsbericht Christoph Rothfuß:
  Steuerfragen geklärt: Beratung durch Steuerberaterin und Gang zum Finanzamt – war
 erfolgreich: mit dem Finanzamt wurde eine Regelung gefunden, die weiterhin Bestand
 haben sollte.

Rechenschaftsbericht Jochen Matheis:
  Unser Fußbodenprojekt ist dieses Jahr gelaufen und hat Unsummen gekostet.
  Wir wurden bestohlen und mussten deshalb neue Technik kaufen. Alles wurde ersetzt.
 Unsere Live-Geschichte ist jetzt komplett. Wir können richtig schöne Konzerte
 machen. Wartungsvertrag besteht weiterhin. Kündigungsfrist von einem Monat.

TOP 3 Kassenbericht
 Kassenbericht durch Christoph Rothfuss:
Der Gesamtumsatz, sowie der Getränkeumsatz hat sich im abgelaufenen Jahr leicht erhöht.
  Erstmalig wurde 2006 eine geringe Summe an Körperschaft- und Gewerbesteuer
 fällig. Die Umsatzsteuerzahlung betrug 1344,-€. Für 2006 werden vorrausichtlich 1272,-€ fällig.
  Gemeinnützige Vereine und Projekte wurden mit 2200,-€ unterstützt.
  Unsere Musikanlage wurde für 4000,-€ erneuert.
  Insgesamt ebenfalls 4000,-€ schlugen für die Erneuerung des Bodens im OG zu Buche.
  Ausgaben für Müll, Strom und Wasser sind leicht angestiegen, Telefonkosten leicht rückläufig

TOP 4 Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands
 Bericht der Kassenprüfer Marcus Krause und Dirk Walper liegt schriftlich vor.
 Die Entlastung des Vorstands wird beantragt:
 Angenommen! (13 Pro-Stimmen, 3 Enthaltungen durch den Vorstand)

TOP 5 Satzungsänderungen
 § 15 (3) Wird ersetzt durch: Im Falle der Auflösung fließt das Vereinsvermögen an
 eine durch die Vollversammlung zu bestimmende gemeinnützige Organisation.
 § 9 (1) Satz 2 wird ersetzt durch: Sie wird zusätzlich einberufen auf Antrag der
 Hälfte der aktiven Mitglieder.
 Alle Satzungsänderungen wurden einstimmig angenommen.

TOP 6 Neuwahlen des Vorstands und stellvertretenden Vorstands
 Als Wahlvorstand werden Bernd Urban und Gerhard Olbricht bestimmt
 Kandidaten und Stimmenverteilung für die Wahl zum Vorstand:
 17 Stimmberechtigte mit jeweils drei Stimmen - 51 Stimmen
 Roland Hoffmann 3 Stimmen
 Philipp Grafelmann 8 Stimmen
 Christoph Rothfuss 12 Stimmen
 Kathrin Rabus 13 Stimmen
 Jochen Matheis 14 Stimmen
 50 Stimmen wurden abgegeben
 Die Gewählten nehmen die Wahl an
 Vorstand 2007: Christoph Rothfuss (Kassenwart), Jochen Matheis (Vorsitzender), Kathrin Rabus(Schriftführerin)

Kandidaten und Stimmenverteilung für die Wahl zum stellvertretenden Vorstand:
 17 Stimmberechtigte mit jeweils drei Stimmen - 51 Stimmen
 Roland Hoffmann 7 Stimmen
 Claudia Bertram 12 Stimmen
 Philipp Grafelmann 14 Stimmen
 Tina Scholz 12 Stimmen
 Eric Wintersdorff 3 Stimmen
 48 Stimmen wurden abgegeben
 Die Gewählten nehmen die Wahl an
 Stellvertretender Vorstand 2007:
 Claudia Bertram (stellvertretende Kassenwärtin), Philipp Grafelmann (stellvertretender
 Vorsitzender), Tina Scholz (stellvertretende Schriftführerin)
 Kandidaten und Stimmverteilung für die Wahl zum Kassenprüfer:
 Markus Haase und Andreas Elfner – einstimmig gewählt
 Die Gewählten nehmen die Wahl an
 Kassenprüfer 2007: Andreas Elfner und Markus Haase